ZukunftstagR+

Zukunftstag 2014-Krankentransport zum Mitmachen

Erstmalig hat sich auch die R+ Gruppe am 27.03.2014 am Zukunftstag beteiligt und hatte n insgesamt drei Jungen und Mädchen zu Gast in der Unternehmenszentrale in Gieboldehausen. Mit dem bundesweit durchgeführten Aktionstag für Mädchen und Jungen wollen wir in diesem Jahr Einblicke in das Berufsbild der Rettungssanitäter und –assistenten sowie in die weiteren Berufsbilder von Krankentransport- und Rettungsdienstunternehmen geben. Auch, wenn die R+ Gruppe bisher nicht ausbilden kann, tragen wir so gerne zur Steigerung des Bekanntheitsgrades dieser Berufsbilder bei.

Darüber hinaus können wir so auch einen Beitrag für mehr Akzeptanz dieser Berufsbilder und für höhere Transparenz über die Arbeit sorgen. Natürlich haben wir das Spannendste nicht ausgelassen: Den Besuch im Notfallkrankenwagen und das erklären der Ausstattungen und Geräte.

 

Darüber hinaus konnten sich die Mädchen und Jungen von dem Arbeitsalltag in der Leitstelle oder auch der gesamten Bandbreite der Dienstleistungsangebote von R+, von der Beratung über qualifizierte Krankentransporte bis hin zu Rollstuhltransporten, überzeugen.

 

Für Informationen über die Ausbildungsberufe und mögliche Ausbildungsplätze sowie Berufsschulen kommen Sie gerne auf uns zu.

Zurück