titel2

Neue Räumlichkeiten eingeweiht: R+ MediTransport setzt auf offenes Raumkonzept am Hauptstandort in Gieboldehausen

Der Spezialist für qualifizierte Krankentransporte hat am Freitagnachmittag gemeinsam mit Kunden, Geschäftspartnern sowie Gästen aus Wirtschaft und Politik die neuen Büroräume in der Herzberger Landstraße 6 in Gieboldehausen eingeweiht. Zuvor sind im letzten Quartal 2018 die Umbaumaßnahmen auf der Fläche von 160m2 erfolgt.  Mit dem neuen Raumkonzept für die Büro- und Sozialräume kommt dem einzelnen Mitarbeiter mehr Flexibilität und Freiheit in der Gestaltung seines Arbeitsalltags zugute. 

 

 

weiterlesen

51_a4e00b9ebccb9b5a_w180212_WRG_IP_Internet_Buttons_500x293_Dabei

R+ MediTransport nimmt am Innovationspreis 2018 des Landkreises Göttingen teil

Mit seinem R+ Einsatznavigator betritt Florian Reinhold, Geschäftsführer und Inhaber von R+ MediTransport, digitales Neuland im Gesundheitswesen. Damit ist es nun möglich, dass Patienten, die Mitarbeiter eines Krankenhauses, einer Senioreneinrichtung oder einer Arztpraxis in Echtzeit erkennen können, wann ein bestelltes Fahrzeug ankommen wird und sich auf die Minute darauf einrichten.

 

weiterlesen

Maik Adler

Maik Adler verstärkt R+ MediTransport

Ab 01. April 2018 unterstützt Maik Adler als Leiter Krankentransport den führenden Anbieter qualifizierter Krankentransporte in Südniedersachsen. Der 52-jährige Lehrrettungsassistent verantwortet in der neuen Position das operative Geschäft der Marke R+ MediTransport an allen Standorten. Als Mitglied der Geschäftsleitung erhält Adler Prokura für die operativen Gesellschaften der R+ MediGruppe.

 

weiterlesen

news_aufstellung

R+ MediTransport bekommt als erstes und einziges privates Unternehmen im Qualifizierten Krankentransport die Anerkennung als Einheit des Katastrophenschutz im Landkreis Göttingen

 

 

R+ MediTransport ist seit 01.02.2018 nun auch Einheit des Katastrophenschutzes des Landkreises Göttingen. Damit ist es das erste und einzige private Unternehmen im Bereich des Qualifizierten Krankentransportes in Südniedersachsen, das eine solche Anerkennung erhalten hat. Den entsprechenden Anforderungen aus dem Niedersächsischen Katastrophenschutz-Gesetz (NKatSG) entspricht es in vollem Umfang.

 

weiterlesen

Erfolgreich abgeschlossen: Ausbildung zum Rettungssanitäter bei R+ MediTransport

 

Alle Auszubildenden aus dem aktuellen Lehrgang konnte Mitte Dezember 2017 ihre Abschlussprüfungen zum Rettungssanitäter bestehen und erhielten damit jeweils ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk. R+ MediTransport hatte Anfang September die Auszubildenden Justin Groß, Astrid Meyer und Sonja Rhode (auf dem Bild v.l.n.r.) zum Ausbildungsstart begrüßt.

 

weiterlesen

Wir bilden aus! auf weien gerissenen Papier

R+ MediTransport leistet eigenen Beitrag für qualifizierte Mitarbeiter im qualifizierten Krankentransport

 

Seit Beginn dieses Jahres bietet R+ MediTransport an ihrem Stammsitz in Gieboldehausen und bei Bedarf an ihren weiteren Standorten die Ausbildung zum Rettungssanitäter an. Die dreimonatige Ausbildung wird dabei um zusätzliche theoretische und praktische Inhalte ergänzt, die die überdurchschnittliche Ausstattung der R+ Fahrzeugflotte erlauben. Die Absolventen haben eine sehr gute Chance übernommen zu werden. Denn die R+-Gruppe erfreut sich eines überdurchschnittlichen Zuspruchs seitens ihrer Kunden und Patienten. Allein 2016 verzeichnet R+ MediTransport ein Wachstum in den Einsatzzahlen von 27,6%.

 

weiterlesen

neues Logo

R+ MediTransport: Der Spezialist für hohe Qualität im qualifizierten Krankentransport

 

R+ MediTransport entwickelt sich unter der Leitung ihres Geschäftsführers, Florian Reinhold (30), konsequent weiter. Auf Grundlage der Unternehmensstrategie 2020, die die langfristige Entwicklung der Unternehmensgruppe festlegt,  hat R+ MediTransport nun seine Außendarstellung dem hohen Service und den modernen Leistungen angepasst. Im Ergebnis präsentiert sich R+ MediTransport nun als „Der Spezialist im  qualifizierten Krankentransport“ im südlichen Niedersachsen. Damit ist buchstäblich sichtbar, worauf Partner wie Arztpraxen, Seniorenresidenzen, Dialyse-Einrichtungen und Krankenhäuser ebenso vertrauen dürfen wie jeder Patient auf jeder Fahrt. 

 

weiterlesen

pestalozzi1

R+ MediTransport unterstützt Schulprojekt

R+ MediTransport hat sich am 03.11.2016 an der Projektwoche der Pestalozzi Förderschule in Duderstadt beteiligt. Im Rahmen des Projekttages sind den Schülerinnen und Schülern verschiedenster Jahrgänge das deutsche Rettungssystem, Ausstattungsmerkmale von Rettungs- und Krankenwagen und die verschiedenen Ausbildungsberufe im Gesundheitswesen nähergebracht worden.

 

weiterlesen

Neuer KTW 21/02

Weitere Modernisierung des Fuhrparks für mehr Patientenkomfort

R+ MediTransport hält an dem hohen Standard der Fahrzeugausstattung fest. Dazu hat der größte private Anbieter von qualifizierten Krankentransporten in Südniedersachsen bereits Mitte August einen neuen Krankenwagen in Empfang genommen. Am vergangenen Dienstag wurde der neu ausgestattete Notfallkrankenwagen dann in Betrieb genommen und wird nun für die nächsten 48 Monate vom Standort Herzberg am Harz für Kunden eingesetzt.

 

weiterlesen